Mo - Fr – 08:00 - 16:00

Tel: +49 6151 629 169 0

Hilpertstr. 20, 64295 Darmstadt

BitLocker Verschlüsselung
Sicher & gleichzeitig komfortabel?

"Secure Disk" des deutschen Herstellers "Cryptware" ist keine eigene Festplattenverschlüsselung, sondern optimiert den Einsatz von BitLocker im Unternehmenseinsatz – und erweitert darüber hinaus den Funktionsumfang durch praxisrelevante zusätzliche Funktionen, die Sie sich garantiert schon immer gewünscht haben!

Unkompliziert UND Sicher –
mit Secure Disk for BitLocker

1 x Passwort eingeben – und direkt an Windows anmelden!
Das ist komfortabel - bei gleichzeitig sicherer Festplattenverschlüsselung!

Microsoft Festplattenverschlüsselung mit BitLocker

Verschlüsselte Festplatte

Bitlocker & Secure Disk

Von unseren Kunden wissen wir, vor welchen Herausforderungen sie stehen, wenn es um die ebenso sichere wie unkomplizierte Verwaltung von Bitlocker Umgebungen geht.

Viele Kunden deaktivieren die TPM Pin-Abfrage – mit dem Ergebnis, dass die Verwaltung eines solchen Systems ebenso einfach wird, wie die Verschlüsselung unsicher.

Wir haben mit SecureDisk (deutscher Hersteller) eine Lösung im Portfolio, welche den Einsatz von Bitlocker gleichzeitg sicher UND komfortabel macht, und bei vielen, insbesondere sicherheitskritischen und systemrelevanten, Unternehmen im Einsatz ist!

SecureDisk für BitLocker im Home-Office

Mobile unterwegs?
Sicher dank Verschlüsselung!

Datenverschlüsselung auf Endgeräten ist wichtiger denn je – nicht nur wegen empfindlich hoher Bußgelder.

Mit dem in Windows integrierten BitLocker sind Sie da auf der sicheren Seite.

Allerdings verursachen Zweifach-Anmeldung – mit TPM-PIN und Windows-Passwort – sowie das Fehlen wichtiger Offline-Helpdesk-Funktionen oft für schlechte Produktivität und Probleme.

Viele Unternehmen schalten daher die TPM PIN-Abfrage einfach ab.

Damit allerdings auch den DSGVO-konformen Datenschutz!

Mehr Infos anfordern

Wie sieht es nach unserer Erfahrung oft in der Praxis aus?

Mangels bekannter Alternativen wird zugunsten des Komforts und eines unkomplizierten Betriebs auf die TPM PIN Abfrage verzichtet – und damit das ganze Unternehmen in Gefahr gebracht!

Welche Funktionen ergänzt "Secure Disk for BitLocker", was fehlt Microsoft?

Pre-Boot Anmeldung

Erst eine eigene BitLocker PBA (PreBootAuthentisierung) macht möglich, was mit Microsoft Bordmittel nicht möglich ist!


Sicher + DSGVO-konform + reduzierte Betriebskosten (im Vgl. mit MS Bordmitteln)! 

 

Smartphone Authentisierung

Hat der Benutzer mal sein Passwort vergessen, benötigt er nicht gleich externe Unterstützung (Stichwort: Home-Office).

Mithilfe seines Smart-Phones kann er sich auch ohne externe Unterstützung an seinem Rechner anmelden (2-Faktor-Authentisierungs-Alternative)!

Zentrale Administration

Die Secure Disk Management-Konsole ermöglicht die Administration und Konfiguration Ihres Secure Disk BitLocker Clients und gewährleistet die Einhaltung ihrer definierten Verschlüsselungsrichtlinien für BitLocker.

Friendly Network Mode

Ein "Friendly Network Mode" (Netzwerkentsperrung) sorgt für einen reibungslosen und störungsfreien Betrieb, ohne etablierte Prozesse verändern zu müssen!

 

 

Off-Line HelpDesk

Offline- und Online-Help-Desk in der PBA für vergessene Passworte und Smartcards.

Ein Off-Line Challenge Response Verfahren ermöglicht das sichere Zurücksetzen eines vergessenen Passworts – und damit wieder das Anmelden an Windows, ohne den Rechner zurück ins Firmen-Netz bringen zu müssen!

 

Mandantenfähig mit Secure Disk

Jeder Benutzer verwendet seine eigenen Zugangsdaten (Multi-User-Betrieb mit Name/Passwort, Smartcard/PI per BitLocker-PBA)!

Roaming User sind kein Problem (jeder Benutzer kann sich an jedem Arbeitsplatz anmelden).

 

 

Recovery einfach & sicher

Zentrale Speicherung der BitLocker Recovery Keys (Wiederherstellungsschlüssel-
information) Zuordnung von Verschlüsselungsrichtlinien auf der Basis Domäne / OUs / Rechner / Rollenb. Admin. auf Domänen oder OU-Ebene (Mandantenfähigkeit) / rem. Aktivierung der BitLocker Verschl. auf d. Client (Agent Konzept)

Effizient im Betrieb

Automatischer Reboot!
Rechner müssen öfter mal rebootet werden (Patchen, Software-Verteilung).

Secure Disk for Bitlocker ermöglicht einen automatischen Reboot ohne manuelle Benutzereingabe – das ist sicher, komfortabel – und reduziert Betriebskosten!

 

Keine doppelte Anmeldung

Oder auch "Single SignOn", und das bedeutet:
Nur zu Beginn des Bootvorgangs 1x authentisieren! Die von der Platte gelesenen Daten werden nun entschlüsselt, der Rechner bootet, und der Benutzer wird direkt an Windows angemeldet – das ist sicher und komfortabel!

DSGVO ok & konfortabel

Offline- und Online-Help-Desk in der PBA für vergessene Passworte und Smartcards.
Ein Off-Line Challenge Response Verfahren ermöglicht das sichere Zurücksetzen eines vergessenen Passworts – und damit wieder das Anmelden an Windows, ohne den Rechner zurück ins Firmen-Netz bringen zu müssen!

Hardwareunabhängig

Keine Hardware-Abhängigkeit bedeutet, dass Sie sich um keine Treiber kümmern müssen, und keine Bedenken bzgl. irgend welcher BIOS Updates o. ä. haben müssen (TPM, BIOS).




 

Festplatten- tausch?

Kunden-Szenario:
Defekte Hardware muss durch neue ersetzt werden, also die bestehende Festplatte soll aus defektem Rechner raus – und in den neuen rein!

Falls eine Festplatte per Bitlocker mit aktiviertem TPM PIN-verschlüsselt wurde, ist dies nicht möglich!

Für Festplatten, bei denen Bitlocker in Verbindung mit SecureDisk eingesetzt wird, ist dies eine mögliche, und dabei gleichzeitig sichere Vorgehensweise!

Wir freuen uns über Feedback!

Kontakt

SOFTTAILOR GmbH
Hilpertstraße 20
64295 Darmstadt

 Phone:
  +49 6151 629 169 0
  +49 6151 629 169 9

Mail:
  info@softtailor.de

Ja, ich möchte mehr über Secure Disk for BitLocker wissen!

Bitte Feld ausfüllen.
Bitte Feld ausfüllen.
logo.png
Wir managen Windows Endgeräte –
professionell - sicher - kostengünstig

Hilpertstr. 20
D-64295 Darmstadt
info@softtailor.de
© Copyright 2022 SOFTTAILOR GmbH