Mo - Fr – 08:00 - 16:00

Tel: +49 6151 629 169 0

Hilpertstr. 20, 64295 Darmstadt

Application LiveCyle Management

Verwalten auch Sie Ihre Anwendungen immer noch mit Excel?

Wir zeigen Ihnen eine sehr gute Alternative auf Basis von AppTracker/Migration Studio!

Software-Paketierung richtig planen heißt Kosten sparen!


√ Migrationen in der richtigen Reihenfolge zu planen hilft Zeit und Kosten zu sparen!
√ Einen „Anwendungs-Zoo“ zu konsolidieren reduziert Aufwände und Kosten!

Einer der wichtigsten Faktoren, um z. B. bei einer Anwendungs-Migration (InPlace Upgrade, Tool-Änderung) Zeit und Geld zu sparen, ist eine transparente Organisation, und eine effiziente Durchführung.

MigrationStudio ist ein web-based Projektmanagement-Portal, das dem Projektteam alle Werkzeuge zur Verfügung stellt, die es zur Planung, Optimierung und Durchführung der Migration benötigt.

Es nutzt ein benutzerdefiniertes Data Warehouse, um Informationen über die Benutzer, Computer und Anwendungen für die Migration zu speichern, und ermöglicht einfache, reibungslose Transformationsprojekte.

Migration Studio Übersicht

Migration Studio
Priorisierung mit Durchblick

Migration Studio priorisiert den Workload eines entsprechenden Projekts automatisch und ermöglicht es so, die Implementierungsphase einer Migration z. T. Wochen oder gar Monate früher zu beginnen und abzuschließen, als ursprünglich geplant.

Diese Art Optimierung kann damit zu erheblichen Zeiteinsparungen führen, und damit letztendlich zu entsprechenden Kosteneinsparungen.

Mithilfe seiner umfangreichen API integriert sich MigrationStudio nahtlos in bestehende Systeme wie Snow, MECM/SCCM, IVANTI/DSM, AdminStudio, AdvancedInstaller, oder viele andere Lösungen.

Weiterlesen ...
MigrationStudio

Transparente Paketierungs- und Migrationsprozesse

Optimierte Prozesse und Rationalisierungen verkürzen Migrationsprojekte – so sparen Sie Zeit und reduzieren Kosten

MigrationStudio ist ein prozessorientiertes Administrations-Werkzeug (Browser-Tool), um sämtliche Arbeiten rund um das Thema Anwendungspaketierung zu organisieren und zu verwalten.

Es geht darum folgende Informationen zu analysieren, um daraus Erkenntnisse zu gewinnen, und Strategien entwickeln zu können:

Welcher Anwender benutzt welche Software, auf welchem Rechner.

Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen kann eine zeit- und damit kostenoptimierte Paketierungs- und Roll-Out Strategie entwickelt werden.

Typischerweise weiß man nach einer entsprechenden Analyse, welche 20% der zur Migration und Paketierung anstehenden Anwendungen priorisiert behandelt werden müssen, um die ersten 50 % der Anwender migrieren zu können.

Beispiel:

Jedes größere Projekt sollte zunächst einmal auf die Bereitstellung eines Pilot-Rechners hinarbeiten, der wiederum einer definierten Gruppe von Pilot-Usern zur Verfügung gestellt wird.

Ziel eines solchen Pilot-Rollouts ist es, bereits möglichst frühzeitig Probleme und Herausforderungen zu erkennen, welche ggf. Korrekturen an den Konzepten und Vorgehensweisen nach sich ziehen können.

Die Frage ist: Welche Anwendungen müssen also periodisiert behandelt werden (Evaluierung, Paketierung, Test), um einen entsprechend qualifizierten und aussagekräftigen Pilot-Rechner möglichst frühzeitig bereitstellen zu können?

Die Antwort auf diese Fragen liefert MigrationStudio.

Youtube 1:10 Minuten Video

Eine weitere spannende Möglichkeit von MigrationStudio besteht darin, das Anwendungsportfolio eines Unternehmens zu verschlanken!

Warum existieren im Unternehmen 3 verschiedene Anwendungen, um .JPG Dateien anzeigen zu können?

Warum gibt es 3 oder mehr verschiedene PDF Drucker Tools, und kann man sich nicht auf ein entsprechendes Tool beschränken, das vielleicht sogar kostenfrei ist?

Solche Optimierungen verbessern signifikant die Effizienz eines entsprechenden Migrationsprozesses, und helfen damit Zeit und Kosten zu sparen!

MigrationStudio ist vollständig web-basiert und kundenspezifisch anpassbar, wobei vorgefertigte und standardisierte Templates einen einfachen und schnellen Einstieg ermöglichen, sodass bereits von Beginn an ohne große zusätzlichen Anpassungen effizient mit MigrationStudio gearbeitet werden kann.

Videos

MigrationStudio - Fast Track Your Migration

AppTracker ist eine kollaborative Workflow-Lösung für das Application Lifecycle Management.

MigrationStudio wird mit AppTracker kostenlos ausgeliefert. Da die meisten Migrationsprojekte Anwendungen umfassen, ist es wichtig, dass eine Lösung existiert, die in der Lage ist, die Anwendungen zu verwalten, während sie für die neue Umgebung vorbereitet werden. Dies erhöht die Produktivität und ermöglicht es dem Projektteam, Echtzeit-Berichte über die Readiness der Benutzer-Basis zu erhalten.

Apptracker Tabellenansicht

AppTracker
Paketierungssteuerung

Transparente Paketierungs-Prozesse, Überblick und Kontrolle über Ihr Anwendungs-Portfolio

Sie verwalten Ihre internen Paketierungsaufträge immer noch umständlich und ineffizient mit Excel, Access, Jira, oder irgend einem Ticket-System, oder worst-case: gar nicht?

Wenn Sie schon immer den Verdacht hatten, dass das auch anders und besser geht  Recht haben Sie!

AppTracker ist ein auf das Thema "Application Life Cycle Management" spezialisiertes, web-basierendes Werkzeug, das Transparenz und Effizienz in Ihre Prozesse bringt, und damit hilft Kosten zu sparen! 

Weiterlesen ...
AppTracker ...

AppTracker – Paketierung mit Durchblick

So koordiniert man seine Paketierung und User Migrationen heute

Sie verwalten Ihre internen Paketierungsaufträge immer noch umständlich und ineffizient mit Excel, Access, Jira, oder irgend einem Ticket-System, oder worst-case: gar nicht?

Viele unserer Kunden nutzen auch heute noch Excel o. ä. ineffiziente und unhandliche Werkzeuge, um darüber Ihre Anwendungen zu verwalten. Das kommt Ihnen bekannt vor?

Wenn Sie schon immer den Verdacht hatten, dass das auch anderes geht – dann haben Sie recht!

AppTracker ist ein auf das Thema "Application Life Cycle Management" spezialisiertes, web-basierendes Werkzeug, das Transparenz und Effizienz in Ihre Prozesse bringt, und damit hilft Kosten zu sparen! Auch – und gerade – wenn es um Migrationen geht!

 

Transparente Paketierungs- und Migrationsprozesse

Optimierte Prozesse und Rationalisierungen verkürzen Migrationsprojekte – das spart Zeit und Geld

AppTracker ist einerseits ein prozessorientiertes Administrations-Tool, um sämtliche Arbeiten rund um das Thema Anwendungspaketierung zu organisieren und zu verwalten (Application Edition).

Darüber hinaus unterstützt AppTracker durch sein optional lizenzierbares User-Migration Modul die Planung der Anwendungspaketierung hinsichtlich der Priorisierung bei der Paket-Entwicklung (optionales User-Migration Modul).

Hierbei geht es darum Informationen zu sammeln und auszuwerten, um eine migrations-optimierte Reihenfolge bei der Paketentwicklung zu ermitteln. Typischerweise kann auf diese Weise z. B. festgelegt werden, welche 20% der anstehenden Anwendungen priorisiert paketiert werden müssen, um die ersten 50 % der Anwender migrieren zu können.

Dieses optimierte Vorgehen verbessert die Effizienz der Migration, indem es Zeit, und damit Kosten spart!

AppTracker ist vollständig web-basiert und kundenspezifisch anpassbar, wobei bereits eine ganze Reihe vorgefertigte und standardisierte Templates („BluePrints“) existieren, sodass bereits von Beginn an ohne große zusätzlichen Anpassungen effizient mit AppTracker gearbeitet werden kann.

 

 

Transparente Paketierungs- und Migrationsprozesse

Optimierte Prozesse und Rationalisierungen verkürzen Migrationsprojekte – so sparen Sie Zeit und reduzieren Kosten

MigrationStudio ist ein prozessorientiertes Administrations-Werkzeug (Browser-Tool), um sämtliche Arbeiten rund um das Thema Anwendungspaketierung zu organisieren und zu verwalten.

Es geht darum folgende Informationen zu analysieren, um daraus Erkenntnisse zu gewinnen, und Strategien entwickeln zu können:

Welcher Anwender benutzt welche Software, auf welchem Rechner.

Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen kann eine zeit- und damit kostenoptimierte Paketierungs- und Roll-Out Strategie entwickelt werden.

Typischerweise weiß man nach einer entsprechenden Analyse, welche 20 % der zur Migration und Paketierung anstehenden Anwendungen priorisiert behandelt werden müssen, um die ersten 50 % der Anwender migrieren zu können.

Beispiel:

Jedes größere Projekt sollte zunächst einmal auf die Bereitstellung eines Pilot-Rechners hinarbeiten, der wiederum einer definierten Gruppe von Pilot-Usern zur Verfügung gestellt wird.

Ziel eines solchen Pilot-Rollouts ist es, bereits möglichst frühzeitig Probleme und Herausforderungen zu erkennen, welche ggf. Korrekturen an den Konzepten und Vorgehensweisen nach sich ziehen können.

Die Frage ist: Welche Anwendungen müssen also periodisiert behandelt werden (Evaluierung, Paketierung, Test), um einen entsprechend qualifizierten und aussagekräftigen Pilot-Rechner möglichst frühzeitig bereitstellen zu können?

Die Antwort auf diese Fragen liefert MigrationStudio.

Youtube 1:10 Minuten Video

Eine weitere spannende Möglichkeit von MigrationStudio besteht darin, das Anwendungsportfolio eines Unternehmens zu verschlanken!

Warum existieren im Unternehmen 3 verschiedene Anwendungen um .JPG Dateien anzeigen zu können?

Warum gibt es 3 oder mehr verschiedene PDF Drucker Tools, und kann man sich nicht auf ein entsprechendes Tool beschränken, das vielleicht sogar kostenfrei ist?

Solche Optimierungen verbessern signifikant die Effizienz eines entsprechenden Migrationsprozesses, und helfen damit Zeit und Kosten zu sparen!

MigrationStudio ist vollständig web-basiert und kundenspezifisch anpassbar, wobei vorgefertigte und standardisierte Templates einen einfachen und schnellen Einstieg ermöglichen, sodass bereits von Beginn an ohne große zusätzlichen Anpassungen effizient mit MigrationStudio gearbeitet werden kann.

logo.png
Wir managen Windows Endgeräte –
professionell - sicher - kostengünstig

Hilpertstr. 20
D-64295 Darmstadt
info@softtailor.de
© Copyright 2022 SOFTTAILOR GmbH